Arm im Geist und rein im Herzen

Jesus Christus wird bald wiederkommen und das Reich Gottes auf der Erde aufrichten. Wenn wir uns auf die Wiederkunft Jesu vorbereiten wollen, müssen wir die Verfassung von Gottes Reich kennen und danach leben. Nur wer heute schon unter der Herrschaft Christi lebt, wird auch im kommenden Reich mit dabei sein.

Weiterlesen

Das Salz der Erde

Im Matthäusevangelium zeigt uns Jesus, dass wir als Gläubige das Salz der Erde sind. Auf diese Weise sollen wir als Söhne des Reiches Einfluss nehmen auf unsere Umgebung.

Weiterlesen

Selig sind die Armen im Geist (Teil 2)

Das Gleichnis vom Sämann

Jemand der arm ist, weiß sehr genau, wo es ihm mangelt. Er kann den Mangel beim Namen nennen. Wie ist es bei uns? Erkennen wir unseren Mangel? Oftmals beschränkt sich das Bewusstsein unserer Mängel nur auf das Materielle. Wenn wir uns die Frage stellen, was wir an materiellen Gütern noch […]

Weiterlesen

Selig sind die Armen im Geist (Teil 1)

In der Bergpredigt und den darauffolgenden Kapiteln (Matthäus 5-7) zeigt uns Jesus, was für Menschen wir sein müssen, um am Reich Gottes Anteil haben zu können. Es wird klar, dass wir mit unserem natürlichen Wesen nicht Teilhaber an Gottes Reich sein können, sondern dass wir dazu das Wesen von Christus brauchen, […]

Weiterlesen

Frei von der Gewalt der Sünde

Jeder Mensch steht von Natur aus unter der Herrschaft der Sünde. Das Wort Gottes zeigt uns, dass wir von Natur aus sogar Sklaven der Sünde sind. Doch das soll nicht so bleiben! Durch Christus dem Sündopfer, können wir über die Sünde herrschen.

Weiterlesen

In Gemeinschaft mit dem dreieinen Gott leben

In Gemeinschaft mit dem dreieinen Gott leben

Warum hat der Herr nach seiner Auferstehung zu Maria gesagt: “Ich fahre auf zu meinem Vater und eurem Vater, zu meinem Gott und eurem Gott” (Johannes 20:17)? Weil sein Gott jetzt auch zu unserem Gott und sein Vater auch zu unserem Vater geworden war. Und warum hat der Herr zu […]

Weiterlesen

Christus, unser Vorbild

Christus, unser Vorbild

“Denn dazu seid ihr berufen, da auch Christus für euch gelitten und euch ein Vorbild gelassen hat, dass ihr seinen Fußstapfen nachfolgen sollt, der keine Sünde getan hat, noch wurde Betrug in seinem Munde gefunden, der nicht widerschalt, als er gescholten wurde, nicht drohte, als er litt, sondern alles dem […]

Weiterlesen

Der HERR, unser Arzt

Der Prophet Jesaja weissagte vor etwa 2700 Jahren über Juda und Jerusalem – doch sein Wort ist heute noch genauso aktuell wie damals. Was den Israeliten damals widerfuhr, ist heute eine Warnung für die Christen zur Zeit des Neuen Bundes. Der Apostel Paulus sagt: “Alle diese Dinge aber, die jenen […]

Weiterlesen

Der Mensch – Staubkorn im Universum oder Zentrum der Schöpfung?

Wer hat nicht schon mal einen Blick in den Sternenhimmel geworfen? So ein Blick lässt uns nur erahnen, wie groß und gewaltig das Universum ist. Das bisher beobachtete Universum hat eine Größe von 91 Milliarden Lichtjahren. Betrachten wir uns Menschen im Vergleich zu diesen Dimensionen, dann stellt sich vielen von […]

Weiterlesen
1 2 3 7